"Ich packe meinen Koffer"

Folgende Dinge sollten Sie für Ihre Fastenwoche mitbringen

• etwas wärmere Kleidung als üblich, da die Kälteempfindlichkeit während des Fastens steigt
• etwas mehr Wäsche und Unterwäsche, da sie diese in den nächsten Tagen häufiger wechseln werden als üblich
• bequeme Kleidung
• Warmer Schlafanzug
• Hausschuhe
• pflanzliches Körperöl oder Lotion zur Hautpflege
• Wetterfeste Kleidung für unsere Wanderungen
• festes Schuhwerk
• warme Socken
• Kopfbedeckung
• Schal
• Handschuhe 
• Buch / Musik / MP3-Player
• Schwimmsachen - falls sie eines unserer nahe gelegenen Hallenbäder besuchen möchten 

Wasserkocher, Thermoskanne & Wärmflasche halten wir für Sie bereit.

Was wir Ihnen auf den Weg mit geben möchten

Am besten nutzen Sie Ihre „Fasten-Auszeit“ als einen guten Anlass um endlich einmal genügend Abstand vom Alltag zu erlangen und Dinge zu reduzieren die für Sie sonst als selbstverständlich gelten. Versuchen Sie auf Fernsehen, Laptop, Handy etc. zu verzichten und packen Sie lieber ein gutes Buch ein. Genießen Sie die frische Frühlingsluft bei unseren geführten Wanderungen. 

Tanken Sie neue Kraft und gönnen Sie sich Zeit für sich.